Farbnegativfilm (C41)
entwickeln/scannen

  • Farbnegativfilm (C41) entwickeln, Farbnegativfilm (C41) entwickeln und scannen oder bereits entwickelten Farbnegativfilm (C41) nur scannen
  • Kleinbild und Mittelformat bis 6 × 9 in 2 Scan-Auflösungen (BASIC oder MAXI)
  • Pocketformat in 1 Scan-Auflösung
  • Push & Pull, Kleinbild-Sonderformate und weitere Zusatzoptionen möglich

 

Betriebsferien: 23.12.2022–02.01.2023
Ab 23. Dezember 2022 macht das NIMM FILM-Team bis einschließlich 2. Januar 2023 Winterpause. Unser Labor und Laden in der Lionstraße in Leipzig bleiben in diesem Zeitraum geschlossen. Über unsere Website könnt ihr währenddessen jedoch gern Bestellungen anlegen und per Post zu uns schicken.

5,50 18,00  inkl. 19 % MwSt.

Beschreibung

Ein Blick ins Labor

C41_01
C41_02

Dein Farbfilm wandert beim Entwickeln durch die stets frischen Bäder unserer guten, alten Farbentwicklungsmaschine. Tiptop gewartet und mit geschulten Händen bedient, sorgt sie dafür, dass wir Farbnegativfilme in ausgezeichneter Qualität und zu guten Preisen entwickeln können. Während des Scannens erfassen die exakt kalibrierten Sensoren unserer Scanner deinen entwickelten Farbfilm. Dabei sichten wir die Ergebnisse noch einmal Bild für Bild. Die Scandaten kannst du dir am Ende ganz bequem via Download-Link herunterladen.

Weitere Informationen: Bestellvorgang & Lieferung | Filmentwicklung & Scanqualität

C41_03
C41_04
C41_06

Zusätzliche Informationen

Film-Format

Kleinbild-Film 135, Mittelformat-Film Typ 120 oder 126, Pocket-Film

Service

Bereits entwickelten, kompletten Film scannen, Film entwickeln und scannen, Film nur entwickeln

Das könnte dir auch gefallen …